potsdamer-stadtplan.com

Pharus-Karten online oder Kaufen im Pharus-Shop.

Am Bootshaus, Berlin-Hakenfelde

Spandauer See, Havel, Wasserstadt

nach dem 1911 hier errichteten Bootshaus benannt, das heute unter Denkmalschutz steht.

Zwischen Havel und der Mündung zum Nordhafen wurde 1911 ein Bootshaus errichtet, in dem die Boote der Königlichen Landesturnanstalt untergestellt werden konnten. Es ist in seiner historischen Bauweise mit Satteldach und Sichtfachwerkfassade weitgehend erhalten geblieben und steht unter Denkmalschutz.

Am Bootshaus und Spandauer See (2015)
Am Bootshaus und Spandauer See (2015) Am Bootshaus, Berlin-Hakenfelde, Spandauer See, Havel, Wasserstadt
Die Straße besteht überwiegend aus neuen Reihenhäusern. Einkaufen können Sie bei mehreren Discountern sowie in der Altstadt Spandau, die mit dem Bus schnell erreichbar ist. Das Ufer der Havel und am Nordhafen, sowie der Maselakepark geben Ihnen ausreichend Gelegenheit zur Bewegung an der frischen Luft.
Havelseenweg
Anfahrt mit Bus + Bahn:
Bus 139 und 236

Die Informationen auf dieser Seite wurden von uns bzw. unseren redaktionellen Partnern nach bestem Wissen zusammengestellt und sind ohne Gewähr. Ihre Vorschläge für Korrekturen oder Ergänzungen nehmen wir gerne entgegen.