potsdamer-stadtplan.com

Pharus-Karten online oder Kaufen im Pharus-Shop.

U-Bahnhof Ernst-Reuter-Platz, Berlin-Charlottenburg

TU-Berlin, Straße des 17. Juni

Der Bahnhof wurde am 14. Dezember 1902 als Bahnhof Knie eröffnet. Mit der Benennung des des neu angelegten Platzes am 2. Oktober 1953 wurde der Bahnhof in Ernst-Reuter-Platz umbenannt.

Nähere Informationen: externer Link

Eingang an der Schillerstraße (2010)
Eingang an der Schillerstraße (2010) U-Bahnhof Ernst-Reuter-Platz, Berlin-Charlottenburg, TU-Berlin, Straße des 17. Juni
Vom U-Bahnhof erreichen Sie bequem und schnell die Straße des 17. Juni und den Flohmarkt, die Technische Universität, die Universität der Künste und die Hardenbergstraße.
Anfahrt mit Bus + Bahn:
U-Bahn: Ernst-Reuter-Platz

Die Informationen auf dieser Seite wurden von uns bzw. unseren redaktionellen Partnern nach bestem Wissen zusammengestellt und sind ohne Gewähr. Ihre Vorschläge für Korrekturen oder Ergänzungen nehmen wir gerne entgegen.