potsdamer-stadtplan.com

Pharus-Karten online oder Kaufen im Pharus-Shop.

Gutenbergstraße, Potsdam

Holländisches Viertel

Die Straße ist nach Johannes Gensfleisch zu Gutenberg, dem Erfinder der beweglichen Lettern und des Buchdrucks benannt. Er wurde um 1400 in Mainz (heute im Bundesland Rheinland-Pfalz) geboren und starb am 3. Februar 1468 im Hof zum Algesheimer bei Mainz.

Nähere Informationen: externer Link

Gutenbergstraße (2016)
Gutenbergstraße (2016) Gutenbergstraße, Potsdam, Holländisches Viertel

Die Informationen auf dieser Seite wurden von uns bzw. unseren redaktionellen Partnern nach bestem Wissen zusammengestellt und sind ohne Gewähr. Ihre Vorschläge für Korrekturen oder Ergänzungen nehmen wir gerne entgegen.